• Home
  • Events & Presse
  • Veranstaltungen

Die Wildnis ruft – und alle feiern mit.

Auch wenn es bei uns den einen oder anderen Partymuffel gibt, der darüber abfällig grunzt – wir feiern wild und ausgelassen. Das heißt für Sie: Auch wenn das Veranstaltungsjahr 2016 noch einiges zu bieten hat, stellen wir Ihnen schon jetzt für 2017 wieder ein spannendes, buntes Programm vor mit allem, was kleinen und großen Naturfreunden unbändig Spaß macht. Eine urwüchsige Wildnis bildet die Kulisse für tolle Feste und spannende Erlebnisse.

Ganz nebenbei freuen sich unsere wilden Gesellen natürlich darauf, Sie begrüßen zu können. Bitte beachten Sie, dass die Umgangsformen zuweilen rustikal wirken. Ist nicht persönlich gemeint. In diesem Sinne: Besuchen Sie uns – es bleibt unvergesslich!

Geschlossene Wolfsabende

Geschlossene Wolfsabende:  Sie erleben unsere Timberwölfe hautnah und erfahren viele Neuigkeiten zu unserem Wolfsprojekt. Führung, Fütterung bei Wolf und Bär, Lagerfeuer und Wolfsbesuch stehen auf dem Programm.

Wolf


Buchen Sie ein großartiges Wolfserlebnis. Für maximal 26 Personen haben wir ein tolles Programm vorbereitet. Und das besondere: Jeder, der möchte, bekommt direkten Wolfskontakt. 

Weiterlesen

 

23.09.2017 Zweiter Europäischer Pilztag

301x301Am 23.9.2017 findet der 2. Europäische Pilztag statt. An diesem Tag soll europaweit auf die besondere Bedeutung der Pilze in der Natur hingewiesen werden.
Im Reich der Pilze sind die vielfältigsten Lebensweisen zu beobachten, die vom symbiotischen bis zum parasitären Verhalten reichen.

Folgende Veranstaltungen sind vorgesehen:
1.   alle 2 Stunden finden Führungen im Lehrwald statt. 
      Dauer: 40 min, Beginn 11.00
2.   das Judasohr, Pilz des Jahres 2017, wird vorgestellt.
3.   die Ausstellung „Historische Pilzmodelle“ ist zu sehen.
4.   zwei selbstgesammelte Pilze - mit Stielende! – können zum Bestimmen mitgebracht werden. Im Gehege selbst dürfen keine Pilze gesammelt werden.“

 

Rotwildwoche 24. September bis 01. Oktober

THQ 8276Das Naturerlebnis schlechthin. Erleben Sie die eindrucksvolle Paarungszeit des Rotwildes.

Um viel Wissenswertes zu unserem Rotwild zu erfahren, bieten wir täglich um 17.30 Uhr Themenführungen zu unserem Rotwild an. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Treffpunkt ist die Übersichtstafel im Eingangsbereich.

Kürbistag 15.10.2017

THQ 8716Aktionen rund um den Kürbis, Kürbis schnitzen, Laternen basteln und Kürbisprodukte verköstigen.

Hubertusfest 28. und 29.10.2017

THQ 3769Organisationen und Verbände stellen sich vor, Informationen und Angebote rund um Natur und Umwelt, Jagdhornbläser-Darbietungen, Wildbretverlosung und viele Aktionen. Da wird es wild und vergnüglich: Rund 80 Schausteller, Organisatoren und Verbände sorgen für ein zünftiges Treiben in Sachen Natur und Umwelt. Einfach in den Rummel stürzen, rumstöbern, lecker essen, Wildbret gewinnen, Jagdhornbläsern lauschen -und feste feiern. Abschluss ist jeweils ein Wolfsheulen bei unseren Polar- und Timberwölfen.
Es gelten die regulären Eintrittspreise

Wolfsabend 02.12.2017

 TH03587

Volles Programm mit Wölfen, Fackelumzug, Eulen und kleinen Raubtieren. Das endgültige Programm finden Sie rechtzeitig hier.

Anmeldungen sind nicht erforderlich, es gelten die regulären Eintrittspreise. Wir haben verlängerte Einlasszeiten!

Wolfstagebuch - Der Blog.

Ab Mitte Februar finden Sie hier unseren Jahresflyer 2017

 

Imagefilm Wisentgehege Springe

Niedersächsische Landesforsten
Wisentgehege Springe
Wisentgehege 2
31832 Springe
 
Telefon: 05041 / 5828

E-Mail: info@wisentgehege-springe.de

Detaillierte Infos zur Anreise finden Sie hier.